Zurück
Beitrag | 21.03.2022
Weiter
Beitrag | 21.03.2022

Checkliste für Ihre internationale Krankenversicherung: was Sie brauchen und worauf Sie achten müssen

Welche Informationen benötigen Sie, wenn Sie eine Auslandskrankenversicherung abschliessen, und worauf sollten Sie bei der Wahl Ihres Versicherungstarifs achten? Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr.

Welche Angaben benötigen Sie für den Abschluss einer internationalen Krankenversicherung?

Wenn Sie eine Krankenversicherung für das Leben im Ausland in Betracht ziehen, sollten Sie über folgende Umstände nachdenken:

Wer Sie sind

Ihr Alter, Ihre gesundheitliche Vorgeschichte und Ihr potentieller künftiger Gesundheitsbedarf haben Einfluss auf den Versicherungsschutz, den Sie suchen. Sie müssen ehrlich über Ihre Krankengeschichte sprechen, also stellen Sie sicher, dass Sie diese Angaben zur Hand haben, wenn Sie sich über Ihre Möglichkeiten informieren.

Welche Bedürfnisse Sie haben

Ihre Krankengeschichte ist ein entscheidender Faktor dafür, welche Art von Versicherungsschutz Sie benötigen. Haben Sie eine chronische oder bereits bestehende Krankheit oder benötigen Sie eine Police, die Schwangerschaft und Geburt abdeckt? Nicht alle Krankenversicherungspolicen sind gleich strukturiert, was einen schnellen und einfachen Vergleich zwischen den Anbietern schwierig gestaltet. Krankenversicherungen sind meist wesentlich komplizierter zu verstehen wie eine Haus- oder Autoversicherung!

Wer auf Sie angewiesen ist

Wer ins Ausland zieht, geht selten komplett alleine. Wenn Sie vorhaben, Ihre Angehörigen in Ihre internationale Krankenversicherung aufzunehmen, müssen Sie auch deren genaue medizinische und persönliche Daten kennen.

Wohin Sie reisen

Nicht nur Ihre gesundheitlichen Anforderungen bestimmen, was Sie brauchen. Auch auf Ihr Zielland kommt es an, da in unterschiedlichen Ländern unterschiedliche Gesundheitsprobleme oder Krankheiten auftreten können. Als Beispiel kann hier Dengue-Fieber in Mittel- oder Südamerika genannt werden.

Des Weiteren sollten Sie auch die Gesundheitskosten ihres Ziellandes berücktsichtigen. Eine Behandlung in den USA kann zum Beispiel sehr teuer werden, wenn Sie nicht ausreichend versichert sind.

Woher Sie kommen

Möglicherweise ziehen Sie nicht dauerhaft ins Ausland, auch wenn Sie eine globale Krankenversicherung suchen. Bei einem vorübergehenden Umzug für ein Jahr oder länger ist auch Ihr Hauptwohnsitz ein wichtiges Detail, das Sie erwähnen sollten.

Sollten Sie eine Krankenversicherung in der Schweiz abschliessen, aber planen, in einem anderen Land zu leben, müssen Sie sicher sein, dass Ihr Versicherer die Kosten für Ihren neuen Wohnort übernehmen kann. Wir haben bereits Kunden aus Israel, Monaco, dem Vereinigten Königreich, den USA und anderen Ländern geholfen, eine Krankenversicherung abzuschliessen.

Worauf sollten Sie bei der Auswahl einer Auslandskrankenversicherung achten?


Was ist inbegriffen und was ist ausgeschlossen

Studieren Sie die Versicherungspolice genau. Was wird tatsächlich abgedeckt (die eingeschlossenen Leistungen) und was können Sie nicht in Anspruch nehmen (die ausgeschlossenen Leistungen)? Wenn Sie genau wissen, welche Leistungen Sie beanspruchen können, können Sie diese im Krankheitsfall geltend machen.

Hier kann Ihnen ein Broker für internationale Krankenversicherungen behilflich sein. Anstatt sich selbst mit den Details auseinandersetzen zu müssen, wird Ihr persönlicher Berater mit Ihnen das Kleingedruckte durchgehen und sicherstellen, dass Sie mit Ihrem gewählten Tarif zufrieden sind.

Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Ihnen helfen können

Der Ruf des Versicherers

Der von Ihnen gewählte Versicherungsanbieter ist ebenso wichtig wie der Tarif, für den Sie sich entscheiden. Die Wahl eines Versicherers, der bei Bedarf für Sie da ist, Ihren Schaden schnell bearbeitet und Ihnen einen ausgezeichneten Kundendienst bietet, ist wichtig. Informieren Sie sich über die Bewertungen des Versicherers, bevor Sie Ihre Wahl treffen - oder vertrauen Sie sich einem Versicherungsbroker an, der mit den besten Versicherungen der Branche zusammenarbeitet.

Die Verfügbarkeit von Netzwerkeinrichtungen

Ihr Versicherer verfügt über ein Netzwerk von Krankenhäusern oder Gesundheitseinrichtungen, an die Sie im Falle eines Gesundheitsproblems verwiesen werden. Prüfen Sie dieses Netzwerk, damit Sie nicht weit reisen müssen, um von einem Fachmann behandelt zu werden.

Die Länge der Wartezeit

Nach dem Abschluss Ihrer Versicherung gibt es manchmal eine Zeitspanne, in der Sie keine Ansprüche geltend machen können. Dies kann bei einer Versicherung der Fall sein, die Vorbehalte für Vorerkrankungen oder Leistungen bei Mutterschaft vorsieht. Je nach Versicherung kann es sich um einen Zeitraum von einigen Monaten oder Jahren handeln. Dies könnte sich auf Ihre Kaufentscheidung auswirken, also informieren Sie sich, bevor Sie unterschreiben.

Die Prämien und Zusatzleistungen

Bei Abschluss einer internationalen Krankenversicherung zahlen Sie eine höhere Prämie für einen umfassenderen Versicherungsschutz. Zahlreiche Anbieter haben einen Mindestversicherungsschutz, der auf Ihre spezielle Gesundheitssituation zugeschnitten werden kann.

Zusatzversicherungen bieten Ihnen eine massgeschneiderte Versicherungslösung für Ihre Bedürfnisse. Machen Sie sich vor dem Kauf genau kundig, was zum Standardumfang gehört und welche Zusatzleistungen für Sie am besten geeignet sind. Dies hat Einfluss auf den Preis. Auch in diesen Fragen kann Ihnen ein erfahrener Broker behilflich sein, der sich mit den unterschiedlichen Deckungssummen, den Zusatzleistungen und den verschiedenen Gesundheitssystemen auskennt.

Die Kostenübernahme vor und nach einem Krankenhausaufenthalt

Möglicherweise müssen Sie einige Tests oder Termine wahrnehmen bevor Sie wegen eines Gesundheitsproblems ins Krankenhaus eingeliefert werden. Je nach dem von Ihnen gewählten Tarif sind diese Kosten abgedeckt oder nicht, da sich einige Versicherungen nur auf die Behandlung im Krankenhaus konzentrieren. Lesen Sie das Kleingedruckte, um zu erfahren, was abgedeckt ist.

Die Versicherung von ambulanten Behandlungen

Einige Behandlungen können weniger als einen Tag dauern und manchmal möchten Sie vielleicht einen Spezialisten für einen kurzen Termin aufsuchen. Prüfen Sie in Ihrer Police, ob diese Art der kurzfristigen ambulanten Behandlung abgedeckt ist.

Die Deckung bestimmter Krankheiten

Ein internationaler Krankenversicherungsplan kann Bedingungen enthalten, wann bestimmte Krankheiten gedeckt sind. Besteht für Krankheiten wie Krebs, Organtransplantationen oder psychische Behandlungen Versicherungsschutz oder gilt dieser nur für einen bestimmten Zeitraum? Erkundigen Sie sich bei Ihrem Anbieter oder Ihrem Versicherungsbroker, ob dies für Sie ein Problem darstellt.

Sind alternative Behandlungen eingeschlossen?

Abhängig von Ihrer Erkrankung gibt es homöopathische Behandlungen, die Sie ausprobieren können. Eventuell übernimmt Ihre Krankenkasse diese Art von Behandlung in einem bestimmten Umfang - wenn Sie sich speziell dafür interessieren, sollten Sie prüfen, ob sie inbegriffen sind.

Je nach Erkrankung gibt es auch weitere alternative Behandlungsmöglichkeiten, die Sie in Betracht ziehen sollten. Zum Beispiel, wenn Sie an Krebs erkrankt sind und eine Stammzellentherapie ausprobieren möchten, brauchen Sie eine Versicherung, die diese Art von Behandlung abdeckt.

Gibt es eine Obergrenze für die Zimmerkosten?

Die Unterbringung in einem Krankenhauszimmer ist vielleicht nicht das Erste, woran Sie denken, wenn Sie ein gesundheitliches Problem haben. Dennoch ist es wichtig, dass Ihre Versicherung diese Kosten übernimmt. Bei längerer Krankheit kann der Zimmerpreis teuer werden - vergewissern Sie sich, dass Ihre Versicherung die Kosten für die Zimmermiete deckt.

Was deckt eine Selbstbeteiligungsklausel ab?

Möglicherweise wählen Sie eine Versicherung, die eine "Kostenbeteiligung" vorsieht. Damit müssen Sie einen bestimmten Prozentsatz der Behandlungskosten selbst tragen. Solche Versicherungen sind in der Regel preiswerter, decken aber nicht so viel ab, so dass sie Sie langfristig mehr kosten können. Bitte prüfen Sie Ihren Tarif auf diese Klausel und stellen Sie fest, ob er für Sie geeignet ist.

Wie kann ASN helfen?

Die Suche nach geeigneten Krankenversicherungen und die Durchsicht des Kleingedruckten in den Unterlagen kann überwältigend und zeitaufwändig sein. Wenn Sie zum ersten Mal eine Krankenversicherung mit weltweitem Versicherungsschutz abschliessen, kann es schwierig sein, zu wissen, worauf Sie achten müssen.

Hier kommt ASN ins Spiel. Ihr persönlicher Berater, der Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt wird, hilft Ihnen dabei, einen Tarif zu finden, der Ihren Bedürfnissen entspricht.

Das können Sie erwarten:

  • Einfache Erklärungen: Wir erläutern Ihnen alle Einzelheiten und helfen Ihnen, genau zu verstehen, was Sie bekommen, wenn Sie eine weltweite Krankenversicherung über uns abschliessen.
  • Fachwissen: Wir arbeiten seit 25 Jahren mit den weltweit führenden Anbietern zusammen und können Ihnen so die beste Auslandskrankenversicherung vermitteln.
  • Beratung auf dem aktuellsten Stand: Unsere Berater halten sich ständig über die neuesten Informationen auf dem Laufenden, die sich auf Ihre Versicherung auswirken könnten, so dass Sie sich in sicheren Händen wissen können.
  • Mitgefühl: Wir wissen, dass ein medizinisches Problem schwierig sein kann - und wir sind hier, um Ihnen die Suche nach einer Behandlung zu erleichtern, damit Sie beruhigt sein können.

Wir helfen Ihnen nicht nur beim Vergleich von Auslandskrankenversicherungen, sondern geben Ihnen auch die Gewissheit, dass Sie sich im Ausland keine Sorgen um medizinische Notfälle machen müssen.

Sie können sich jetzt mit uns in Verbindung setzen, wenn Sie mehr erfahren möchten. Besuchen Sie folgende Seite, um weitere Einzelheiten zu erfahren.

Beiträge

Angebot einholen
Versicherungen
Kontaktieren

Ihr persönlicher Berater wird Sie heute kontaktieren.

Als unabhängier Experte für internationale Versicherungen helfen wir Ihnen, massgeschneiderte Lösungen für Ihre internationalen Kunden zu finden.